Kursablauf

Blockhausbauen soll Spaß machen und Freude bereiten. Wir passen den Kursablauf individuell an und richten uns dabei auch an den persönlichen Vorlieben der Teilnehmer aus. Der Blockhausbau Kursablauf wird also von den Kursteilnehmern mitgestaltet. Auch das Wetter spielt natürlich eine Rolle, das den Ablauf beeinflussen kann. Selbst bei Regen organisiere ich jedoch überdachte Schulungs- und Arbeitsplätze. Hier jedoch ein Vorschlag zum Blockhausbau Kursablauf:

  • max. Teilnehmerzahl: 2-3 Personen
  • Abholung vom Flughafen möglich (Details siehe unter Menupunkt Preise)
  • 5 Tage Intensivkurs Blockhausbau
  • Erster Kurstag: Montag
  • Letzter Kurstag: Freitag
  • täglicher Kursbeginn ist 8.30 Uhr
  • geplantes Ende ist ca. 16.30 Uhr
  • Mittagspause ca. 45 Minuten
  • Verpflegung:
    • Mittag: gemeinsames Mittagessen mit herzhafter Brotzeit
    • Abend: gemeinsames Abendessen aus der Outdoorküche
  • an 1-2 Abenden werden wir ein paar Outdoor-Aktivitäten veranstalten, die richtig Spaß machen. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig und kein Muss.
  • Ruderboot, Canadier oder Kajak stehen für die Kursteilnehmer und Begleitpersonen zur freien Verfügung
  • Sauna kann nach belieben genutzt werden
  • Begleitpersonen sind herzlich dazu eingeladen …
    • beim Kurs außerhalb des Gefahrenbereiches zuzuschauen
    • an allen organisierten Aktivitäten und gemeinsamen Essen teilzunehmen
  • Für jeden Kursteilnehmer (+ Begleitpersonen) steht ein separates Ferienhaus auf unserem Hof Klockargården bereit. Selbstverständlich können auch mehrere Kursteilnehmer in einem Ferienhaus übernachten. Auswahl der Unterkunft siehe unter Menupunkt Preise oder Unterkunft.
  • Ein nahegelegenes Waschhaus kann zum Wäschewaschen gegen geringe Aufwandsgebühr genutzt werden.

%d Bloggern gefällt das: